1

KOMMT GANZ BALD

Zutaten

mit 100% Liebe, 51% Entenfleisch, 23% Rotkohl (78% Rotkohl, Zwiebeln, Äpfel, Johanisbeergelee, Entenfett, Trinkwasser, Zucker, Speisesalz, Petersilienwurzeln, Porree, Rapsöl, Kräuter (mit Sellerie), Gewürze, Glucosesirup, Maltodextrin, Branntweinessig, Rindfleischextrakt, Stärke, Antioxidationsmittel (Ascorbinsäure), Säuerungsmittel (Citronensäure), 14% Entensauce (Trinkwasser, Zwiebeln, Karotten, Tomatenmark, Sellerie, Porree, Weizenmehl, Entenfond, Palmfett, Zucker, Röstzwiebeln, Speisesalz, Tomaten getrocknet, Gewürze, Karamell, Lactose, Stärke, Würze, Aromen (mit Weizen), Verdickungsmittel (Guarkernmehl), 12% Kartoffelklöße (Kartoffeln, Kartoffelstärke, Salz, Zucker, Gewürze, Verdickungsmittel (Guarkernmehl), Sonnenblumenöl.

Bewertung

[Total: 5 Durchschnitt: 4.4]

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwerte je 100 g
Brennwert164 kcal | 658 KJ
Fett8.9 g
davon gesättigt3.1 g
Kohlenhydrate7.0 g
davon Zucker3.0 g
Eiweiß10.2g
Salz0.6 g

Die angegebenen Durchschnittswerte unterliegen natürlichen Schwankungen

Füllmenge  1245 g

Hier geht es zum Video

Zubereitung

  • Ofen vorheizen auf 235 Grad bis der Ofen knackig heiß ist
  • Topf mit Wasser aufsetzen und zum Köcheln bringen
  • Ente ca. 5 Minuten im Spülbecken in heißes Wasser aus der Leitung legen.
  • Beutel aufschneiden- Fleisch herausnehmen und die Flüssigkeit in den Abfluss leeren.
  • Mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen
  • Bei 235C° auf der mittleren Schiene in den Ofen schieben und ca. 16 Minuten garen bis die Haut goldbraun ist
  • Je nach Herd kann das auch 4-6 Minuten länger dauern
  • Kartoffelklöße, Rotkohl, Sauce im Plastikbeutel in kochendes Wasser geben und für ca. 16 Min erhitzen
  • Beutel aus dem kochenden Wasser nehmen     ACHTUNG HEIß!!!!
  • Ente aus dem Ofen nehmen
  • Ente, Klöße, Rotkohl und Sauce anrichten
  • Guten Appetit